Weniger Energie verbrauchen, mehr Komfort genießen –
So nutzen Sie nachhaltige Energieeffizienz für Ihr Zuhause.

Pärchen am Fenster

Sparen heißt nicht unbedingt verzichten. Oft reichen wenige Maßnahmen, um Ihre Energiekosten zu senken und ganz nebenbei Ihren Wohnkomfort zu steigern. Denn immer mehr elektrische Geräte erleichtern Ihnen den Alltag.

Als Fachbetrieb des E-Handwerks wissen wir genau, wo die größten Einspar-Potenziale in Ihrem Haus stecken. Unser professioneller Effizienz-Check beschränkt sich nicht auf einzelne Maßnahmen sondern stellt den gesamten Energie-Verbrauch Ihres Hauses auf den Prüfstand. Dazu zählen Haushaltsgeräte, Klima- und Heiztechnik, TV & Co., die Beleuchtung und mehr. Wussten Sie zum Beispiel, dass bis zu 80% der Stromkosten durch LED's und Automatisierung der Beleuchtung gespart werden können? Oder dass sich die Stromkosten für TV-Geräte und PCs im Standby-Modus sich schnell auf einige Hundert Euro im Jahr summieren?


Unser Spartipp: Genau messen und dann optimieren

Gerade bei Neubau oder Sanierung lohnt sich der Einbau eines intelligenten Stromzählers (Smart Meter). Er liefert Ihnen alle wichtigen Informationen zum Verbrauch und deckt so z.B. die größten „Stromfresser" auf. Kombiniert mit Zusatzeinrichtungen liefert der Smart Meter auch Informationen über tatsächliche Nutzungszeiten, Vergleichswerte und momentane Leistungsaufnahmen. Entsprechend ausgerüstet sogar direkt aufs Tablet oder Ihr Smartphone.


Optimierte Energieeffizienz zahlt sich in bare Münze aus und schont die Umwelt nachhaltig

In der Regel gilt: Je älter und größer das Haus, desto mehr Energie lässt sich sparen. Daher lohnt es sich, bei umfassenden Modernisierungsmaßnahmen einen Elektro-Fachbetrieb mit „ins Boot“ zu holen. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, unterstützen Sie bei der Planung und führen alle Arbeiten fachgerecht aus. Das gilt auch dann, wenn Sie Ihren Strom Zuhause selbst erzeugen möchten - z.B. durch eine Solarstrom- oder Windkraftanlage. Die Eigenstrom-Erzeugung macht Sie auf lange Zeit unabhängig von der steigenden Strompreisspirale. Und ganz nebenbei leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz durch den Einsatz regenerativer Energien - für Sie, Ihre Kinder und Ihre Enkel.

Mehr dazu erfahren Sie hier oder vereinbaren Sie gleich einen Termin für ein persönliches Gespräch. Dabei informieren wir Sie auch gerne darüber, wie Sie mit intelligenter Gebäudetechnik noch mehr sparen und gleichzeitig Ihren Wohnkomfort steigern.

» Termin vereinbaren