Rettet Leben und bewahrt Werte im Brandfall:
Rauchmelder für jedes Zimmer Ihres Hauses

Kundendienst Mitarbeiter bei der Montage eines Rauchmelders

Er ist für jeden erschwinglich, schnell montiert, technisch ausgereift und wurde im Brandfall schon oft zum Lebensretter: Der Rauchmelder. Denn anders, als viele vielleicht vermuten, fallen die meisten bei einem Wohnungsbrand nicht dem Feuer sondern dem hochgiftigem Rauch zum Opfer. Das sind in Deutschland immerhin noch mehr als 400 Menschen im Jahr. Der überwiegende Teil wurde im Schlaf überrascht und hatte keine Chance. Oft reichen wenige Atemzüge.


Gesetzlich vorgeschrieben und auch in der Nacht
Ihr zuverlässiger Wächter

Wir sagen es ganz deutlich: Vertrauen Sie Ihr Leben nicht einem Billig-Import aus Fernost an. Die Rauchmelder, die wir Ihnen empfehlen, haben ihre Zuverlässigkeit in zahlreichen Tests bewiesen. Dabei wurden die Mindestleistungsmerkmale, die ein Rauchwarnmelder erfüllen muss, ohne Wenn und Aber erfüllt:

  • Alarmton mit mindestens 85 db(A)
  • Automatisches Warnsignal mindestens 30 Tage, bevor die Batterie ausgetauscht werden muss
  • Testknopf zur Funktionsprüfung
  • Ungehindertes und gleichmäßiges Eindringen von Rauch in die Messkammer von allen Seiten

Der Gesetzgeber schreibt einen Rauchmelder für Schlafzimmer, Kinderzimmer und Flure, über die Rettungswege führen, vor. Wir empfehlen für jeden Raum der Wohnung oder des Hauses einen Rauchwarnmelder. Denn er schützt nicht nur Leben sondern auch Werte. Wird ein Brandherd schnell erkannt, kann er meistens mit eigenen Mitteln bekämpft werden.

Gerne informieren wir Sie als Elektro-Fachbetrieb über die verschiedenen Ausführungen und montieren fachgerecht mit eigenem Team.

» Termin vereinbaren